16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Jedes Jahr widmet sich diese internationale Kampagne zwei Wochen lang ganz besonderen Themen. Es geht vor allem um das Recht auf ein gewaltfreies Leben. Auch wir von SONNE-International engagieren uns in allen unseren Projekten für Frauenrechte.

Am Beispiel von Indien

2 von 3 indischen Mädchen werden Opfer von Gewalt, bevor sie erwachsen werden. Deshalb organisiert SONNE-International seit 2014 Selbstverteidigungskurse für die Mädchen der untersten indischen Kaste. Karatekurse geben Selbstvertrauen und die Mädchen können schon beim ersten Anzeichen einer Bedrohung signalisieren: „Mit mir geht das nicht“, und sollten sie tatsächlich einmal  angegriffen werden, können sie sich wehren.

Diese Mädchen werden die Mütter von morgen sein. Durch den Kampfsport werden sie mehr Selbstbewusstsein entwickeln, nicht nur um ihre Gegner in die Flucht zu schlagen, sonder auch um dieses gestärkte Frauenbild an ihre Töchter weitergeben zu können.

Weltmeisterliches Engagement

Ex-Karateweltmeisterin Alisa Buchinger ist seit Anfang als Projektpatin dabei und hat die Mädchen schon mehrmals persönlich in Selbstverteidigung unterrichtet. Die Mädchen waren bei jedem Besuch von Alisa von dieser starken Frau beeindruckt und haben mit vollem Einsatz und Begeisterung beim Training mitgemacht.

Mittlerweile wurde dieses Erfolsprojekt auf weitere indische Schulen ausgeweitet.

Kick Off in Bangladesch

Aufgrund des großen Erfolges wird das Selbstverteidigungsprojekt nun auch auf unsere SONNE-Schulen in Bangladesch ausgeweitet.  So bekommen auch hier unsere Schülerinnen die Chance auf körperliche und mentale Stärkung. 

Wöchentlich werden im Rahmen dieses Projektes Selbstverteidigungskurse für junge Mädchen mit professionellen Karatetrainer:innen abgehalten. Karate als Nebenfach hat sich bereits in Indien ausgezeichnet bewährt und daher sollen nun auch die Mädchen in Bangladesch auf diese Weise in ihrer Entwicklung zu emanzipierten Frauen gefördert werden.

SONNE-Obmann Erfried Malle hat sich bei seiner letzten Projektreise im Oktober

Hier kannst du mehr über unser neues Sportprojekt in Bangladesch erfahren: https://www.sonne-international.org/…/sportunterricht…/

Rückblick zu den Anfängen

Diese bewegende TV-Doku ist ein Appell gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Marion Mayer-Hohdahl hat uns hinter der Kamera eine ganze Woche lang in Indien begleitet. In diesem Dokumentarfilm wird das SONNE-Vorzeigeprojekt im Detail vorgestellt.

Auch der ORF berichtete immer wieder über unsere einmalige Initiative. Mehr Filme zu diesem Thema finden Sie in unser Youtube-Playliste „Gemeinsam unschlagbar“.