GEMEISAM können wir für die SchülerInnen in unserer JANALI Schule auch MORGEN noch da sein!

Seit 2004 betreiben wir unsere JANALI Schule in Bangladesch. Derzeit gehen dort 70 Kinder ethnischer Minderheiten in diese Schule und haben dadurch erstmalig Zugang zu einer Bildungseinrichtung.

Die dadurch anfallenden Kosten (LehrerInnen, Bücher, Schulmaterialien, etc.) müssen aber in Zukunft über zusätzliche Dauerspenden finanziert werden. Leider können wir diesen Kindern den Schulplatz nicht langfristig sichern, weil wir dafür nicht die nötigen Mitteln haben.

SIE als HeldIn (SONNE-PatIn) können unterprivilegierten Kindern den Besuch dieser sehr entlegenen Schule langfristig ermöglichen. Nur durch Bildung können sich diese Kinder selbst aus der Armutsfalle befreien. Schon mit zum Beispiel 30 Euro im Monat können SIE zwei Kindern in dieser Schule den Unterricht ermöglichen.