Min ga la ba Myanmar!

Eine spannende und erfolgreiche Reise quer durch Bangladesch geht zu Ende. Es wird wieder Zeit meine sieben Sachen zu packen und zum Flughafen in Dhaka zu fahren. Dort angekommen verabschiedete ich mich von Mamun und gönnte mir noch ein kleines Frühstück, bevor mein Flugzeug nach Yangon die Turbinen startete.

Hurra, das erste Highschoolkleid ist fertig!

Wie ihr aus Armins Blog ersehen könnt, haben wir gemeinsam mit…

On the road again!

Tag 5 in Bangladesch Bevor die Sonne in Dhaka alle Ecken der…

Baba Kaiserschmarrn!

Baba Kaiserschmarrn, Dhal ich komme ! Meine Rucksäcke geschultert…

Eine christliche Hochzeit in Bangladesch

Wie im letzten Blog angekündigt, kommt hier der Bericht der…

Strom, wo ihn keiner braucht!

Da sich bis jetzt außer Wetterkapriolen und Stromproblemen nicht…

Schulstart, Fußball und ein freier Tag – viele außergewöhnliche Ereignisse in kurzer Zeit

Auf die Plätze, fertig, los – ab in die SONNE-Schule für…