Ab aufs Rad – Los geht´s! Vom 21. Juli bis 19. August wird wieder geradelt

Bines Radl-Challenge geht in die 4. Runde und auch heuer dient diese besondere Herausforderung einem guten Zweck. Denn wir wollen wir mit dieser Challenge möglichst vielen Kindern in all unseren Projektländern den Zugang zu Bildung ermöglichen. Daher radeln wir gemeinsam symbolisch in alle fünf SONNE-Projektländer, von Wien nach Äthiopien, Somaliland, Bangladesch, Myanmar und Indien und wieder nach Wien zurück. In Summe 31.600 km. Dafür brauchen wir viele Mitradler:innen, die das möglich machen. Und weitersagen zahlt sich aus, denn für jede Weiterempfehlung erhältst du ein virtuelles RAD-Los  für unsere SONNE-Rad-Tombola und hast die Chance, ein handsigniertes Trikot der österreichischen Olympiasiegerin Anna Kiesenhofer zu gewinnen !

Einmal um die SONNE-Welt

Als Spendenbetreuerin bei SONNE-International möchte ich gerade in Zeiten wie diesen aktiv mithelfen, armen Kindern Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Um für dieses wichtige Hilfsprojekt Bewusstsein zu schaffen, möchte ich symbolisch 31.600 km in unsere Projektländer Äthiopien, Somaliland, Bangladesch, Myanmar und Indien und wieder retour radeln. Das kann ich natürlich nicht alleine schaffen und suche daher so viele MitradlerInnen  wie möglich.

Jede und jeder kann mit einer Spende ab 33 €, das entspricht einem Bildungsplatz für ein Kind für einen Monat, bei meiner Charity-Aktion mitmachen. Unter allen Mitradler:innen werden tolle Preise verlost. Hier kannst du dich gleich anmelden …

Meine Challenge wird dieses Jahr im Juli stattfinden. Als TeilnehmerInnen solltet ihr regelmäßig euren erradelten km-Stand an SONNE-International übermitteln (WhatsApp, facebook, – oder mit einem kurzen E-Mail an mich).

Bring your friend: Motiviere so viele Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen wie möglich mitzuradeln. Für jede Weiterempfehlung erhältst du ein virtuelles „RAD-Los“  für unsere SONNE-Rad-Tombola und hast damit die Chance auf einen coolen Preis. Dein „Rad-friend“ muss dazu nur bei der Anmeldung im Feld „Bring your friend“ deinen Namen eingeben und schon bist du für das virtuelle RAD-Los registriert. Je mehr RAD-Lose du hast, desto höher ist die Chance, den Hauptgewinn, ein handsigniertes Trikot der österreichischen Olympiasiegerin Anna Kiesenhofer oder einen der weiteren schönen Rad-Preise zu gewinnen.

Hier der aktuelle Zwischenstand von Bines Radl-Challenge

19033 km
Österreich - Äthiopien
Äthiopien - Somaliland
Somaliland - Bangladesch
Bangladesch - Myanmar
Myanmar - Indien
Indien - Österreich

Uiiii, das war schnell! Die Etappe durch Somaliland war ein kurzer Zwischensprint für unser starkes Radl-Team und es geht bereits weiter nach Bangladesch, dem ersten Projektland von SONNE-International. Seit 2002 ist Bangladesch eines unserer Schwerpunktländer und mit 20 Schulen auch das Land mit den meisten Projekten und Begünstigten. Mehr über die SONNE-Projekte in Bangladesch erfahren Sie hier ….

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kilometersponsoren und Partnern

 

Hier kannst du dich online für meine Challenge anmelden:

ALTRUJA-PAGE-HZRK

Und übrigens, deine Spende ist steuerlich absetzbar.

Seit 2006 sind wir mit dem Spendengütesiegel ausgezeichnet. Ihre Spende an SONNE-International kann von der Steuer abgesetzt werden. Wenn Sie uns Ihren vollständigen Namen sowie Ihr Geburtsdatum bekannt geben, leiten wir Ihre Jahresspendensumme an das Finanzamt weiter. Die Spenden werden automatisch in Ihrer Arbeitnehmerveranlagung berücksichtigt.

Du kannst mich jederzeit gerne kontaktieren. So kannst du mich erreichen: 
+43 699 196 008 30 oder braun@sonne-international.org

Ein Rückblick auf die Challenges der letzten Jahre

Endergebnis Bines Radl-Challenge 2019:

26327 km
Wien - Myanmar
Myanmar - Wien

Endergebnis Bines Radl-Challenge 2020:

16786 km
Wien - Bangladesch
Bangladesch - Wien

Endergebnis Bines Radl-Challenge 2021:

36934 km
Wien - Indien - Myanmar - Bangladesch
Bangladesch - Äthiopien - Wien

Auch heuer suchen wir wieder Sponsoren für diese spektakuläre Aktion.

Seit 20 Jahren schaffen wir von SONNE-International Bildungsplätze für benachteiligte Kinder in Indien, Myanmar, Bangladesch, Äthiopien und Somaliland. Mit unserer jährlichen Radl-Challenge ermöglichen wir diesen Kindern einen Bildungsplatz. So können auch Sie helfen:

1) Sponsern Sie ein Kilometerpackage (50 Cent/Kilometer):

  • Package 1 – 500 km = EUR 250
  • Package 2 – 1000 km = EUR 500
  • Package 3 – 2000 km = EUR 1.000
  • Package 4 – 5000 km = EUR 2.500

Sie können auch gerne eine ganze Etappe sponsern. Österreich – Äthiopien (7128 km), Äthiopien – Somaliland (1210 km), Somaliland –  Bangladesch (10492 km), Bangladesch – Myanmar (1710 km), Myanmar – Indien (3139 km), Indien – Österreich (7921 km).

2) Schicken Sie ein Team ins Rennen:

Sporteln Sie als Unternehmen mit und melden Sie sich und Ihr Team mit 33€ Startgeld pro Person an.

3) Sponsern Sie Tombolapreise

4) Empfehlen Sie die Challenge weiter

Mit Ihrem Sponsoring erhalten Sie …

  • Erwähnung auf SONNE-Website inkl. Logo und  Backlink
  • Social Media-Präsenz auf allen SONNE-Kanälen
  • (facebook, insta und WhatsApp Postings, E-Newsletter)
  • Individueller Video-Clip aus einem Projektland
  • Erwähnung im gedruckten SONNE-Jahresbericht 2023 inkl. Firmenlogo, gemeinsame PR-Aktivitäten

Sie helfen mit Ihrem Beitrag gezielt Kindern in Not!

Sabine Braun freut sich über Ihre Kontaktaufnahme via E-Mail: braun@sonne-international.org oder telefonisch unter +43 699 196 008 30

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kilometersponsoren und Partnern der letztjährigen Challenge

Catch US if YOU can !

Monika und Walter – Die Sieger vom Vorjahr. Kannst DU ihnen heuer das gelbe SONNE-Trikot wegschnappen?

Willst du erfahren, wie es mit Bines Hilfsaktion weitergeht? Dann abonniere hier unseren Newsletter.