Tour de SONNE 2021

Bines Radl-Challenge geht in die 3. Runde und auch heuer dient diese besondere Herausforderung  einem guten Zweck. Diesmal wollen wir mit dieser Challenge möglichst vielen Kindern in all unseren Projektländern den Zugang zu Bildung ermöglichen. Daher radeln wir gemeinsam symbolisch in alle vier SONNE-Projektländer, von Wien nach Bangladesch, Myanmar, Indien, Äthiopien und wieder nach Wien zurück. In Summe 29.000 km. Die größte Herausforderung die uns Bine bisher gestellt hat. Dafür brauchen wir mehr MitradlerInnen als jemals zuvor. Also Mitmachen, Weitersagen – auf die Radln, fertig, LOS !

Einmal um die SONNE-Welt

Die Freude bei den Kindern ist groß, bald schon können auch sie in die Schule gehen.

Als Spendenbetreuerin bei SONNE-International, möchte ich gerade in Zeiten wie diesen, aktiv mithelfen armen Kindern Zugang zur Bildung zu ermöglichen.

Um für dieses wichtige Hilfsprojekt Bewusstsein zu schaffen, möchte ich symbolisch 29.000 in unsere Projektländer nach Indien – Bangladesch – Myanmar – Äthiopien und wieder retour radeln. Das kann ich natürlich nicht alleine schaffen und suche daher so viele MitradlerInnen  wie möglich.

Jede und jeder kann mit einer Spende ab 33€, das entspricht einem Bildungsplatz für ein Kind für einen Monat, bei meiner Charity-Aktion mitmachen. Unter allen Anmeldungen werden tolle Preise verlost.

Meine Challenge findet im Zeitraum vom 1. Juli bis 4. August 2021 statt. Als TeilnehmerInnen solltet ihr regelmäßig euren erradelten km-Stand an SONNE-International übermitteln (entweder via facebook- oder instagram-Posting, oder mit einem kurzen E-Mail an mich) und so eure Freunde und Bekannten zum Mitmachen motivieren. Mit jeder Weiterempfehlung hast du auch die Chance auf weitere tolle Preise.

Wer die meisten km erradelt bekommt bei unserem gemeinsamen Abschluss-Event am 6. August 2021 im USUS am Wasser  offiziell das gelbe SONNE-Trikot überreicht.

Hier der aktuelle Zwischenstand von Bines Radl-Challenge

21.765 km
Wien - Indien
Indien - Myanmar
Myanmar - Bangladesch
Bangladesch - Äthiopien
Äthiopien - Wien

Zeige, dass auch du Teil dieser Challenge bist:

Motivationsschild ausdrucken, Selfie aufnehmen und auf facebook posten und/oder uns per E-mail oder whatsapp schicken.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kilometersponsoren und Partnern

 

AUSVERKAUFT! Schade, dass SIe zu spät gekommen sind. Alle Teilstrecken-Sponsorings sind bereits vergeben. Für ihr Sponsoring-Engagement Danken wir unseren Partnern ganz herzlich.

Sie können aber jederzeit Ihr Firmenteam ins Rennen schicken, auch das ist eine Möglichkeit Bines Challenge zu unterstützen und so Kindern einen Zugang zu Bildung zu ermöglichen. Sabine Braun freut sich über Ihre Kontaktaufnahme via E-Mail:

braun@sonne-international.org

Hier kannst du dich online für meine Challenge anmelden:

ALTRUJA-PAGE-KCZU

Und übrigens, deine Spende ist steuerlich absetzbar.

Seit 2006 sind wir mit dem Spendengütesiegel ausgezeichnet. Ihre Spende an SONNE-International kann von der Steuer abgesetzt werden. Wenn Sie uns Ihren vollständigen Namen sowie Ihr Geburtsdatum bekannt geben, leiten wir Ihre Jahresspendensumme an das Finanzamt weiter. Die Spenden werden automatisch in Ihrer Arbeitnehmerveranlagung berücksichtigt.

Du kannst mich jederzeit gerne kontaktieren. So kannst du mich erreichen: 
+43 699 196 008 30 oder braun@sonne-international.org

Endergebnis Bines Radl-Challenge 2019:

26327 km
Wien - Myanmar
Myanmar - Wien

Endergebnis Bines Radl-Challenge 2020:

16786 km
Wien - Bangladesch
Bangladesch - Wien

Catch US if YOU can !

Monika und Walter – Die Sieger vom Vorjahr. Kannst DU ihnen heuer das gelbe SONNE-Trikot wegschnappen?

Willst du erfahren, wie es mit Bines Hilfsaktion weitergeht? Dann abonniere hier unseren Newsletter.