Einträge von SONNE Volontariats Blog

Was George Orwell mit Myanmar zu tun hat

Nach all den anstrengenden Stadttagen muss auch eine Volontärin ein bisschen Urlaub machen. Also hinein in den Nachtbus und auf an einen der schönen Strände Myanmars – Ngwe Saung Beach. Hier finden sich sowohl urlaubssüchtige Myanmari`s als auch Westerner`s ein gewünschtes Plätzchen. Und offensichtlich sehen die jeweiligen Vorstellungen von Urlaub gänzlich anders aus:

MINGALABA

Ich, Helga Schmiedberger, möchte mich kurz vorstellen und euch erzählen, wieso es mich zur SONNE und nach Yangon getrieben hat.Nach 17 Jahren als Psychotheraputin hatte ich den Eindruck, dass ich – solange ich noch „jung“, gesund und unternehmungslustig bin – noch etwas anderes machen will. Reisen tu ich schon immer gerne, auch mag ich in irgendeiner Weise eingebunden zu sein, dort wo ich bin.

Vom Newsroom in die Slums

Maria Schaunitzer, Redakteurin bei der Kleinen Zeitung, nahm sich eine Auszeit um durch ein Social Sabbatical bei unser lokalen Organisation (Sonne Social Organisation) in Yangon mitzuarbeiten.
Vom Newsroom der Kleinen Zeitung in Graz, direkt zu unseren Projekten nach Myanmar. Kleine Zeitung-Redakteurin Maria Schaunitzer arbeite acht Wochen lang als Volontärin bei unserer Partnerorganisation SSO vor Ort mit. Ihre Erfahrungen und Eindrücke.

Happy Teacher´s Day

Wir, das sind Teresa und Georg, kamen mit dem Flugzeug in Gaya an und wurden von Pramod, dem Sekretär der indischen Partnerorganisation von SONNE-International, und seiner Tochter Somi abgeholt. Pramod ist mit Georgs Vater, Fridolin, seit vielen Jahren befreundet, sie kennen sich durch Fridolins Besuche in Bodhgaya.

Unser Sommer mit SSO in Myanmar

Hallo zusammen, mein Name ist Annie und ich engagiere mit schon seit längerem für SONNE-International. Bis jetzt meistens im SONNE-Büro in Wien, doch endlich hat ich die Möglichkeit Projekte von SONNE in Myanmar mit eigenen Augen zu sehen, nachdem ich 2014 schon Projekte in Indien besucht habe.Mein Freund Elie und ich waren diesen Sommer auf Videodreh in Myanmar und hatten unzählige spannende Erlebnisse, während unserer Besuche der SONNE-Projekte. Um euch nun einen kleinen Vorgeschmack auf den besagten Kurzfilm zu geben, möchte ich einige Eindrücke von unserer Reise mit euch teilen.